Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Franz-Rohde-Haus

Unser Haus

Im Stadtteil Mühlburg, 1,5 Kilometer vom Zentrum entfernt, liegt das Franz-Rohde-Haus. Die 52 stationären Plätze sind auf vier Wohngruppen verteilt. Das Erdgeschoss und die drei Obergeschosse umfassen 5 Einzelzimmer, 22 Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer.

Dieses idyllische Pflegeheim wurde im Baustil der 30er-Jahre erbaut. Ein großzügig angelegter Park mit altem Baumbestand, Gemüsebeeten, einem Hasengehege und einem Barfußpacours ermöglicht körperliche und geistige Anregung und Entspannung in natürlicher Umgebung.

Unser Konzept

Unser Beschäftigungskonzept wird unter Berücksichtigung der unterschiedlichen soziokulturellen Hintergründe und Krankheitsbilder der im Franz-Rohde-Haus lebenden Menschen durchgeführt. Es soll die Kommunikation und Gemeinschaft zwischen den Bewohnern fördern und ihnen die Teilnahme am gemeinschaftlichen Leben ermöglichen.

Das Einbeziehen ihrer Biographie und ihrer Lebenserfahrung spielt hierbei eine wesentliche Rolle. Vor allem Themen, die sich auf den Jahreslauf beziehen, wie beispielsweise die vier Jahreszeiten, christliche Feste und christliche Ereignisse, aber auch traditionelles Brauchtum, z. B. Neujahr, Muttertag usw. finden in unserem Hause rege Beachtung. Ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen das Pflegepersonal bei sozialen Betreuungstätigkeiten und tragen somit zur Steigerung der Lebensqualität unserer Bewohner bei.

Familiäre Atmosphäre und Lebendigkeit

Im Vergleich zu vielen anderen Pflegeheimen ist im Franz-Rohde-Haus der Anteil zwischen männlichen und weiblichen Bewohnern relativ ausgeglichen und auch die Anzahl von “jüngeren Älteren” im Alter von 50 bis 65 Jahren ist bei uns recht hoch. Unser Haus zeichnet sich aus durch eine familiäre Atmosphäre und Lebendigkeit, wobei wir Wert darauf legen, dass die Bewohner/innen im Heim möglichst die Gewohnheiten ihres bisherigen Lebens beibehalten können. Die Erhaltung und Förderung vorhandener Fähigkeiten, wie der geistigen und körperlichen Beweglichkeit, ist den Pflegekräften überaus wichtig und stehen im Mittelpunkt. Unterstützt werden diese außer von den niedergelassenen Ärzten auch von Therapeuten, die ins Haus kommen. 

 

 Anfahrt

 

 

Preise Franz-Rohde-Haus, gültig ab 01.08.2017


-monatlich-

 

Pflegegrad 1

Pflegegrad 2

Pflegegrad 3

Pflegegrad 4

Pflegegrad 5

Gesamtkosten für gesetzlich Versicherte

 2.523,64  EUR

2.820,85 EUR

3.313,04  EUR

3.825,92  EUR

4.055,90  EUR

Leistungen der gesetzlichen Pflegekasse

     125,00  EUR

    770,00  EUR

 1.262,00  EUR

 1.775,00  EUR

 2.005,00  EUR

Damit reduzierter Preis für Bewohner

 2.398,64  EUR

2.050,85  EUR

2051,04 EUR

2.050,92 EUR

 

2.050,90  EUR

Ggf. erhalten Bewohner, die seit 2016 bei uns wohnen, von ihrer Pflegekasse eine Reduzierung durch einen so genannten 'Besitzstandszuschlag'. 

Angaben ohne Gewähr. 

drucken