Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Sommerfest im Wichernhaus

16.07.2014

Lasst uns einfach reingehen

Wenn aus den Lautsprechern fröhliche Musik ertönt, freundlich lächelnde Gesichter zu sehen sind und der Duft von gegrilltem Fleisch das Wichernhaus erfüllt, dann ist wieder Sommerfest in der Evangelischen Stadtmission Karlsruhe. Das Wetter spielte am 10. Juli zwar nicht ganz mit, aber für die Veranstalter war das kein Problem. „Lasst uns einfach rein gehen“, hieß es spontan, denn genug Raum für die fröhliche Menschenmenge findet sich allemal im großen Veranstaltungssaal des Wichernhauses.

Bewohner, Pflegekräfte, Angehörige und die Kleinen der Kindertagesstätte „Kita Mutter Jolberg“, die von der Stadtmission verantwortet wird, feierten zusammen unter einem Dach. Manch lachende Gesichter wurden beim traditionellen Walzer beobachtet, viele kleine Menschen tollten zwischen den Tanzenden umher und mancherorts entdeckte man auch Senioren und Kinder gemeinsam am Tisch beim Malen und Basteln.

Die Zeit miteinander zu verbringen, das ist für die jungen Kindergartenkinder und älteren Bewohner der Evangelischen Stadtmission selbstverständlich. Regelmäßig treffen hier Kinder und Senioren aufeinander, um gemeinsam Spaß zu haben und ein wenig voneinander zu lernen.

Ein paar Impressionen zum diesjährigen Sommerfest gibt es hier.

 

Archiv