Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Aktiv auch im Pflegeheim

14.09.2016

Picknick an der Alb

Das Wichernhaus ist eine Pflegeeinrichtung der Evang. Stadtmission Karlsruhe und bietet professionelle Betreuung und Pflege stationär wie als Tagespflege. Zu den Angeboten der Betreuung und Aktivierung gehören auch Ausflüge. Zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter organisierten mit den Bewohnern des Wichernhauses ein Picknick an der Alb.

Annette Stoll, Bereichsleitung des Wichernhauses und des Hardthofes, hob zu diesem Anlass die Bedeutung der sozialen Betreuung in ihren Einrichtung hervor: "Unsere Bewohner profitierten von engagierten Teams, die gemeinsam mit den Ehrenamtlichen immer wieder Ideen haben und diese umsetzen."

Zur Zufriedenheit trug auch die Küche bei, die Kuchen, Eis und Getränke für das gelungene Picknick beisteuerte. Aber, so ein Senior und Teilnehmer des Ausfluges, "ein bisschen gehört auch das Futter für die Enten dazu, das haben wir als Kinder schon immer so gemacht." Bei schönstem Wetter und bester Laune verbrachten Bewohner, Angehörige und Betreuer einen schönen Nachmittag an der Alb. Die Wiederholung steht fest auf dem Programm.

Archiv