Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Erfolgreiche Ausbildung

28.08.2016

Fachpraktiker Hauswirtschaft

Mit guten und sehr guten Noten schlossen im Juli diesen Jahres 6 Auszubildende der Evangelischen Stadtmission Karlsruhe ihre 3-jährige Ausbildung als „Fachpraktiker/in Hauswirtschaft“ ab, sowie eine Auszubildende die Ausbildung zur "Hauswirtschafterin". Hierzu gratulierten Ausbildungsleiterin Martin Möhrle und ihre beiden pädagogischen Mitarbeiter bei der Übergabe der Abschlusszeugnisse. Dr. Michel, Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Stadtmission Karlsruhe, beglückwünschte die Auszubildenden zu ihrer Leistung und bedankte sich bei den Ausbildern für ihren Einsatz. „Es ist spürbar, dass Sie den Auszubildenden neben den theoretischen und praktischen Fertigkeiten Fairness und Teamgeist vermittelt haben – herzlichen Dank dafür“.

Der Ausbildungsberuf ‚Fachpraktiker/in Hauswirtschaft‘ ist ein verlässliches Angebot der Evangelischen Stadtmission Karlsruhe für junge Menschen mit erhöhtem Förderbedarf.

Die 3-jährige Ausbildung findet in der eigenen Hauswirtschaftlichen Ausbildungsstätte statt. Innerhalb der Ausbildung wird in allen Bereichen der Hauswirtschaft professionell ausgebildet. Dies geschieht in den zahlreichen Einrichtungen der Evangelischen Stadtmission, die alle anerkannte Ausbildungsbetriebe sind. Damit bietet der Träger den jungen Menschen optimale Voraussetzungen. Ihre erworbenen Kompetenzen stellen die Auszubildenden in Projekten immer wieder unter Beweis, wie das jüngste Beispiel eines Projektes mit der Albschule zeigte, wo die Auszubildenden gemeinsam mit behinderten Schülern ein Fest vorbereiteten und durchführten.

Neben der Ausbildung besuchen die Auszubildenden die Berufsfachschule. Die Auszubil-denden werden durch ein multiprofessionelles Team ausgebildet und betreut. Zum Team gehören hauswirtschaftliche Betriebsleiter, Jugend und Heimerzieher sowie ein Psychologe.

Archiv